BERUFSUNFÄHIGKEITSVERSICHERUNG

„Die Berufsunfähigkeitsversicherung gehört zu den wichtigsten Versicherungen“, sagt eine Sprecherin der Verbraucherzentrale des Bundesverbandes (VZBV).

Besonders dramatisch ist die Situation für jüngere Menschen, die nach dem 01.01.1961 geboren wurden. Dieser Gruppe wurde im Jahre 2001 der bis dahin gültige gesetzliche Berufsunfähigkeitsschutz gestrichen, und auch älteren Erwerbstätigen kürzte man den Schutz von 66 auf lediglich 50 Prozent. (Hannoversche Allgemeine Zeitung, 11. Juli 2005).

Etwa 25 % aller Arbeitnehmer scheiden vor Erreichen der Altersgrenze aus dem aktiven Berufsleben wegen Krankheit oder Unfall vorzeitig aus. Daher sollten Sie gegen dieses Risiko 100prozentig abgesichert sein!

Fordern Sie Ihr individuelles Absicherungskonzept an; unabhängig und unverbindlich.

 Kontakt